Wie schreibe ich einen Beitrag?

Was steht in einem Beitrag?

Beiträge von Nutzern enthalten sachbezogene Darlegungen zu den jeweiligen Themen, beispielsweise spirituelle oder philosophische Ansichten, Meinungen, Erfahrungen, oder ggf. auch Personen-, oder Firmen-Informationen.

Hierzu ist es nötig, einen informativen Text zu verfassen.

Wie schreibe ich einen Beitrag?

1. Thema:

Spirituelle Themen gibt es viele… Schreiben Sie gern über Ihre Arbeit bzw. Interessen, insbesondere Ihre spirituellen Ansichten und Erkenntnisse

2. formal gesehen …

hat ein Beitrag möglichst mehr als 300, besser 400 Worte, und ist auf spezifisches Thema ausgerichtet, das nach Möglichkeit in einem bestimmen Wort, oder einer bestimmten Phrase (Wortverbindung), zum Ausdruck kommt. Man nennt dies „Keyword“, oder auch Schlüsselwort. Die Internetuser suchen nach Internetseiten, indem sie bestimmte Worte in die Suchmaschinen eingeben … „Keywords“.

Dieses Wort oder diese Phrase, dieses Keyword also,  sollte sich nach Möglichkeit in der Überschrift, wie auch ein paar mal im Text wiederfinden. Auf diese Weise kann der sicherlich interessante Beitrag hinterher auch in den Suchmaschinen gefunden werden, um so tatsächlich Leute zu informieren … , während der interessanteste Beitrag, der nicht gefunden wird, seinen Zweck verfehlt.

Die Länge des Beitrages ist nach oben hin offen, aber üblicherweise wird man nicht länger als 800 – 1200 Worte.

2. Text

Schreiben Sie einen Text, beispielsweise in dem Sie Ihre Arbeit vorstellen, ca 400 Worte, gerne mehr

Nutzen Sie dabei Word oder ein Textprogramm für den Rohtext, sollten Sie bei der Texteingabe später vergessen auf „speichern“ zu drücken, ist der Text in Ihrem Textprogramm immer noch da.

Kopieren Sie bitte nicht einfach einen Text, nicht aus dem aus dem Internet, auch nicht von eigenen Texten, denn „duplicate content“ entwertet Ihren Text nur, „unique content“ (einzigartiger Text) ist besser.

Es ist immer gut, wenn man sich bemüht, den Text strikt auf ein bestimmtes Thema auszurichten und nicht zu sehr abzuschweifen. Textliche Strukturierung durch Hervorhebungen, Zwischenüberschriften etc., kommen im Internet, wo sich viele Ungeduldige tummeln, immer gut an.

3. Account bei Spireo eröffnen – das geht nun nicht mehr,

da Spireo kein „offener Kanal“ mehr ist, das freie Registrieren ist demzufolge nicht möglich. Ich selbst müsste den entsprechenden Artikel aufnehmen, würde daher um Kontaktaufnahme bitten.

Wie schreibe ich einen Beitrag? was last modified: Oktober 30th, 2016 by Henrik Geyer