Arbeiten – mit Ruhe und Verstand / Geduld vs Hast und Übereifer, Erfolg (Sprüche)

Es ist nichts schrecklicher als Macht und Übereilung.
Johann Wolfgang von Goethe
der wohl größte deutsche Dichter
geb. 28. August 1749 in Frankfurt am Main als Johann Wolfgang Goethe; gest. 22. März 1832 in Weimar, geadelt 1782


Nichtstun ist besser als mit vieler Mühe nichts schaffen.
Laotse oder Lao-Tse, Laozi
legendärer chinesischer Philosoph
lebte im 6. Jahrhundert vor Christus


Geduld ist das größte Gebet.
Laotse oder Lao-Tse, Laozi
legendärer chinesischer Philosoph
lebte im 6. Jahrhundert vor Christus


Sei nicht ungeduldig, wenn man deine Argumente nicht gelten lässt.
Johann Wolfgang von Goethe
der wohl größte deutsche Dichter
geb. 28. August 1749 in Frankfurt am Main als Johann Wolfgang Goethe; gest. 22. März 1832 in Weimar, geadelt 1782


Vom Unglück erst zieh ab die Schuld; was übrig ist, trag in Geduld!
Theodor Storm
deutscher Schriftsteller
geb. 14. September 1817 in Husum; gest. 4. Juli 1888 in Hanerau-Hademarschen


Geduld und Zähigkeit helfen uns in schlimmen Tagen viel mehr als Kraft und Raserei.
Jean de la Fontaine
französischer Schriftsteller
geb. 8. Juli 1621 in Château-Thierry; gest. 13. April 1695 in Paris


Arbeiten – mit Ruhe und Verstand / Geduld vs Hast und Übereifer, Erfolg (Sprüche) was last modified: September 11th, 2017 by Henrik Geyer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.