Spruchbild / Bildspruch: Recht häuft sich nicht, wohl aber Unrecht. …

Recht häuft sich nicht, wohl aber Unrecht.

Gerhart Hauptmann
deutscher Dramatiker und Schriftsteller
geb. 15. November 1862 in Ober Salzbrunn (Szczawno-Zdrój) in Schlesien; gest. 6. Juni 1946 in Agnetendorf (Agnieszków) in Schlesien, lebte 84 Jahre.

Spruchbild Bildspruch Recht haeuft sich nicht, wohl aber Unrecht

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Recht haeuft sich nicht, wohl aber Unrecht

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Recht haeuft sich nicht, wohl aber Unrecht

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Recht haeuft sich nicht, wohl aber Unrecht

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Recht haeuft sich nicht, wohl aber Unrecht

Spruchbild / Bildspruch: Recht häuft sich nicht, wohl aber Unrecht. … was last modified: Januar 13th, 2018 by

Spruchbild / Bildspruch: Unrecht, durch Unrecht bekämpft, wird noch mächtiger. …

Unrecht, durch Unrecht bekämpft, wird noch mächtiger.

Peter Rosegger
österreichischer Schriftsteller
eigentlich Roßegger; geb. 31. Juli 1843 in Alpl, Steiermark; gest. 26. Juni 1918 in Krieglach, lebte 75 Jahre.

Spruchbild Bildspruch Unrecht, durch Unrecht bekaempft, wird noch maechtiger

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Unrecht, durch Unrecht bekaempft, wird noch maechtiger

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Unrecht, durch Unrecht bekaempft, wird noch maechtiger

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Unrecht, durch Unrecht bekaempft, wird noch maechtiger

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Unrecht, durch Unrecht bekaempft, wird noch maechtiger

Spruchbild / Bildspruch: Unrecht, durch Unrecht bekämpft, wird noch mächtiger. … was last modified: Januar 13th, 2018 by

Spruchbild / Bildspruch: Wer das Unrecht nicht verbietet, wenn er kann, der befiehlt …

Wer das Unrecht nicht verbietet, wenn er kann, der befiehlt es.

Mark Aurel
römischer Kaiser und Philosoph
geb. 26. April 121 in Rom; gest. 17. März 180 in Vindobona oder eventuell Sirmium, lebte 59 Jahre.

Spruchbild Bildspruch Wer das Unrecht nicht verbietet, wenn er kann, der befiehlt

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Wer das Unrecht nicht verbietet, wenn er kann, der befiehlt

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Wer das Unrecht nicht verbietet, wenn er kann, der befiehlt

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Wer das Unrecht nicht verbietet, wenn er kann, der befiehlt

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Wer das Unrecht nicht verbietet, wenn er kann, der befiehlt

Spruchbild / Bildspruch: Wer das Unrecht nicht verbietet, wenn er kann, der befiehlt … was last modified: Januar 13th, 2018 by

Spruchbild / Bildspruch: Wer nicht imstande ist, Unrecht zu tun, muß sich daran …

Wer nicht imstande ist, Unrecht zu tun, muß sich daran gewöhnen, es zu erleiden.

Luigi Pirandello
italienischer Schriftsteller
geb. 28. Juni 1867 in Girgenti, dem heutigen Agrigent, Sizilien; gest. 10. Dezember 1936 in Rom, lebte 69 Jahre.

Spruchbild Bildspruch Wer nicht imstande ist, Unrecht zu tun, muss sich daran

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Wer nicht imstande ist, Unrecht zu tun, muss sich daran

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Wer nicht imstande ist, Unrecht zu tun, muss sich daran

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Wer nicht imstande ist, Unrecht zu tun, muss sich daran

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Wer nicht imstande ist, Unrecht zu tun, muss sich daran

Spruchbild / Bildspruch: Wer nicht imstande ist, Unrecht zu tun, muß sich daran … was last modified: Januar 13th, 2018 by

Spruchbild / Bildspruch: Nichts lernen wir so spät und verlernen wir so früh, …

Nichts lernen wir so spät und verlernen wir so früh, als zugeben, dass wir Unrecht haben.

Marie von Ebner-Eschenbach
mährisch-österreichische Schriftstellerin
geb. 13. September 1830 auf Schloss Zdislawitz bei Kremsier in Mähren; gest. 12. März 1916 in Wien, lebte 86 Jahre.

Spruchbild Bildspruch Nichts lernen wir so spaet und verlernen wir so frueh,

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Nichts lernen wir so spaet und verlernen wir so frueh,

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Nichts lernen wir so spaet und verlernen wir so frueh,

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Nichts lernen wir so spaet und verlernen wir so frueh,

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Nichts lernen wir so spaet und verlernen wir so frueh,

Spruchbild / Bildspruch: Nichts lernen wir so spät und verlernen wir so früh, … was last modified: Januar 13th, 2018 by

Spruchbild / Bildspruch: Jedes Unrecht, das uns nicht unmittelbar nützt, verletzt …

Jedes Unrecht, das uns nicht unmittelbar nützt, verletzt uns.

Luc de Clapiers, Marquis de Vauvenargues
französischer Schriftsteller und Philosoph
geb. 6. August 1715 in Aix-en-Provence; gest. 28. Mai 1747 in Paris, lebte 32 Jahre.

Spruchbild Bildspruch Jedes Unrecht, das uns nicht unmittelbar nuetzt, verletzt

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Jedes Unrecht, das uns nicht unmittelbar nuetzt, verletzt

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Jedes Unrecht, das uns nicht unmittelbar nuetzt, verletzt

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Jedes Unrecht, das uns nicht unmittelbar nuetzt, verletzt

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Jedes Unrecht, das uns nicht unmittelbar nuetzt, verletzt

Spruchbild / Bildspruch: Jedes Unrecht, das uns nicht unmittelbar nützt, verletzt … was last modified: Januar 3rd, 2018 by

Spruchbild / Bildspruch: Wer Unrecht tut ist unglücklicher als wer Unrecht leidet. …

Wer Unrecht tut ist unglücklicher als wer Unrecht leidet.

Demokrit
antiker griechischer Philosoph
geb. 459 v. Chr; gestorben 371 v. Chr., lebte 88 Jahre.

Spruchbild Bildspruch Wer Unrecht tut ist ungluecklicher als wer Unrecht leidet

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Wer Unrecht tut ist ungluecklicher als wer Unrecht leidet

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Wer Unrecht tut ist ungluecklicher als wer Unrecht leidet

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Wer Unrecht tut ist ungluecklicher als wer Unrecht leidet

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Wer Unrecht tut ist ungluecklicher als wer Unrecht leidet

Spruchbild / Bildspruch: Wer Unrecht tut ist unglücklicher als wer Unrecht leidet. … was last modified: Januar 8th, 2018 by

Spruchbild / Bildspruch: Alles wäre gewonnen, wenn es gewonnen werden könnte, …

Alles wäre gewonnen, wenn es gewonnen werden könnte, daß kein einziger Unrecht täte.

Adalbert Stifter
österreichischer Schriftsteller und Maler
geb. 23. Oktober 1805 in Oberplan, Böhmen, als Albert Stifter; gest. 28. Jänner 1868 in Linz, lebte 63 Jahre.

Spruchbild Bildspruch Alles waere gewonnen, wenn es gewonnen werden koennte,

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Alles waere gewonnen, wenn es gewonnen werden koennte,

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Alles waere gewonnen, wenn es gewonnen werden koennte,

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Alles waere gewonnen, wenn es gewonnen werden koennte,

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Alles waere gewonnen, wenn es gewonnen werden koennte,

Spruchbild / Bildspruch: Alles wäre gewonnen, wenn es gewonnen werden könnte, … was last modified: Januar 6th, 2018 by

Spruchbild / Bildspruch: Gut sein heißt nicht nur kein Unrecht tun, sondern auch …

Gut sein heißt nicht nur kein Unrecht tun, sondern auch keines tun wollen.

Demokrit
antiker griechischer Philosoph
geb. 459 v. Chr; gestorben 371 v. Chr., lebte 88 Jahre.

Spruchbild Bildspruch Gut sein heisst nicht nur kein Unrecht tun, sondern auch

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Gut sein heisst nicht nur kein Unrecht tun, sondern auch

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Gut sein heisst nicht nur kein Unrecht tun, sondern auch

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Gut sein heisst nicht nur kein Unrecht tun, sondern auch

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Gut sein heisst nicht nur kein Unrecht tun, sondern auch

Spruchbild / Bildspruch: Gut sein heißt nicht nur kein Unrecht tun, sondern auch … was last modified: Januar 4th, 2018 by

Spruchbild / Bildspruch: Man ist nie geneigter, Unrecht zu tun, als wenn man …

Man ist nie geneigter, Unrecht zu tun,
als wenn man Unrecht hat.

Johann Peter Hebel
deutscher Schriftsteller
geb. 10. Mai 1760 in Basel; gest. 22. September 1826 in Schwetzingen, lebte 66 Jahre.

Spruchbild Bildspruch Man ist nie geneigter, Unrecht zu tun, als wenn man

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Man ist nie geneigter, Unrecht zu tun,  als wenn man

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Man ist nie geneigter, Unrecht zu tun,  als wenn man

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Man ist nie geneigter, Unrecht zu tun,  als wenn man

Spruchbild Bildspruch Spruchbild Bildspruch Man ist nie geneigter, Unrecht zu tun,  als wenn man

Spruchbild / Bildspruch: Man ist nie geneigter, Unrecht zu tun, als wenn man … was last modified: Januar 7th, 2018 by